Das (nonexistente) „Design“

Design ist ein schwieriges Wort. Jeder versteht etwas anderes darunter, in verschiedenen Sprachen wird es für teilweise recht unterschiedliche Tätigkeiten benutzt und der Beruf des 'Designers' sagt ersteinmal nichts über die eigentliche Tätigkeit des betreffenden aus. Womit wir auch schon beim Kernproblem des Artikels ankommen. [...]

By |2011-02-12T12:15:01+02:0011. Feb. 2011|/ Essays, / Polemik und Sonstiges, Toyota|6 Comments

MAXI Citywoman

Kult (v. lat.: cultus [deorum] = Götterverehrung, aus colere [im PPP cultum] = anbauen, pflegen), auch Kultus, umfasst die Gesamtheit der religiöser Praxis. Das abgeleitete Adjektiv lautet kultisch – im Gegensatz zum slanghaften kultig als Adjektiv zu Kultstatus. Obwohl der Begriff Kult im Allgemeinen für [...]

By |2010-10-07T15:14:15+02:0010. Sep. 2010|/ Essays, Mini|15 Comments

heiligs Blechle Tour 2010

Hallo Jungs, ich versuch mich nun endlich auch mal an einem kleinen Artikel, und möchte euch gerne von meiner hochoktanigen Tour vom vergangenen Wochenende inkl. Brückentag (10.06. - 13.06.10) berichten. Ich habe einen Freund in Stuttgart besucht und wir haben uns ein sehr autolastiges Programm [...]

By |2012-11-20T13:58:53+02:0014. Jun. 2010|/ Essays, Audi, Mercedes, Porsche|15 Comments

„Lookism“ und der Panamera

Widmen wir uns doch heute mal der Diskussion um den Schönheitsbegriff! Vorschlag: Einigen wir uns darauf, Charles Darwin als DEN wegweisenden Evolutionsbiologen zu nennen und sprechen Gott den schöpfenden Finger im figurativen Sinne hiermit ab (Sorry, 'hast Dich ziemlich rar gemacht und Deine Stellvertreter stehen [...]

By |2012-10-26T13:27:32+02:0019. Mai. 2010|/ Essays, Porsche|183 Comments

Das 24h-Rennen 2010 im grünen Himmel

Der heilige Boden Vergangenes Wochenende war es mal wieder soweit. Am Wörthersee treffen tausende Nihilisten zur gemeinsamen Hocketse und Therapiegesprächen zusammen. Zur Bewältigung der kollektiven Trauerarbeit über die falsche Fahrzeugwahl wird reichlich geringwertiges Ethanol über tätowierte Damenkörper vergossen, süß sei der Schmerz, wenn [...]

By |2012-10-31T12:56:34+02:0017. Mai. 2010|/ Essays|25 Comments

Strato-Sphärisch: AERO Friedrichshafen

Letztes Wochenende begab ich mich wieder einmal auf eine Reise in andere Sphären. Hinaus aus dem Alltagselend der vermerkelten Mövenpickrepublik, dem nörgelnden 10. eines jeden Monats (die Selbstständigen kennen das Datum) und der täglichen Spamattacken. Hinein in das Lenor-Wohlfühl-Klima des völlig sorgenfreien und medienresistenten Bildungsbürgertums. [...]

By |2012-10-31T13:19:00+02:0016. Apr. 2010|/ Essays|9 Comments