Turn & Burn 2015 – die Highlights!

Von |2015-08-13T16:02:02+00:009. Aug. 2015|/ Essays, Alfa, Aston Martin, BMW, Ferrari, Lotus, Porsche|21 Kommentare

Hellmchen lässt die Pferdchen los…

Eigentlich war das ganze Treffen ein Highlight! Unvergesslich! Hier mal meine Top 5:

– mit Ferrari oder Aston (gut gekämpft, Ayrton) im Rückspiegel die Berge hochballern…unbezahlbar!

– Rumhängen auf dem Parkplatz mit Autotausch und Volllast-Vorbeifahrten. Mir stellen sich immer noch die Nackenhaare auf.

Beamer beim Anbremsen – Rückschaltknall inklusive.

– der Eiswagen! Ich hab den wirklich nicht bestellt…

– der (unnötige Tunnel). Kaum waren wir drin ist die Sound-Hölle losgebrochen…Kompressor-sirren, Fezza-heulen und Pop-off gepeitsche…ich fang immer noch an zu grinsen wenn ich dran denke.

– DC und der warme Erpel!!! Du hast das ernsthaft getrunken…die Klick-Laute und Saumagen um halb drei waren auch geil!

Der Präsident von Bulgaristan lässt sich von seinem Chefmechaniker die Feinheiten seines neuen Wochenend-Fahrzeugs erklären. D.C. assistiert mit Wasser.

Was ich unglaublich finde: Ich lade 12 Leute, die ich überhaupt nicht kenne zu mir ein, und es wird ein sau-lustiges Wochenende….hätte ja auch schiefgehen können. Ich freu mich riesig dass ich euch meine Stadt und die Umgebung zeigen konnte und dass wir alle jede Menge Spass hatten!!!

MGB GT: Ein traumhafter Zustand und Freude an vergangenem Fahrgefühl

Update (D.C.):

Wie immer – und eigentlich somit mit Ansage – war das Treffen ein fantastischer Event. Wir haben neue, interessante Leute kennengelernt, alte Freunde wiedergetroffen, Pleiten, Pech und Pannen erlebt, fantastische Höhenflüge genossen und uns Abends köstlichst amüsiert. Bis auf den Erpel….

Auch hier nochmals im Namen aller ein Riesen-Dankeschön an Dich Felix, der ein unbezahlbar schönes Wochenende möglich gemacht hat. Held des Wochenendes ist übrigens nicht der Ferrari, sondern Dirk, der den Ferrari überhaupt (wieder) flott gemacht hat. Die Vorgeschichte mit 40° Außentemperatur, 130° Kühlwasser und 2 frittierten Lüftern hat eine Komponente ins Spiel gebracht, die dem ganzen noch ein wenig Würze gegeben hat.

Dirk rettet den Fezza vor dem Hitzetod

Dirk rettet den Fezza vor dem Hitzetod

Der Übeltäter: Eine zersplitterte Mitnahme-Kunststoffnut…

Die glänzenden Ritter mit goldenen Schlüssel

Als dann an der Tanke kurz vor dem – endlich – anzutretenden Weg nach Heidelberg auch noch der Motor tot blieb, war „Polen offen“. Erst nach Studium der Bordlektüre fand sich der Anschluss für die Überbrückung im Heck, allerdings unter einer Kunststoff-Abdeckung, die -BINGO- mittels Inbus-Schrauben verschlossen war.
Natürlich sieht Ferrari in solch einem Fall vor, dass man sich mit dem Bordwerkzeug behilft, nur leider ist da kein Inbus-Schlüssel drin :mrgreen: .

Äh – haste mal nen Inbus?!

Aber eine Zange – und die wurde dann eben verwendet. Mit wütendem Blick und mulmigem Gefühl drehte ich den Zündschlüssel und – Enzo sei Dank (oder besser Colin :D) – sirrte der Achtzylinder los.

Dann ging es wieder aufwärts…

Plötzlich sehen Tankstellen-Bilder wie von Geisterhand gut aus…

Colin Chapmans postmortaler Triumph über die Starthilfe eines Lotus am Ferrari lässt Enzos Grab von dessen Rotationen wahrscheinlich heute noch rauchen ;-). Das Beweisbild ist irgendwie aber nicht auf meiner Kamera – Ayrton? Hellmchen? 🙂

Es gibt sie, die absolute Schönheit…

Irgendwie darf man bei den Bildern hier nicht dem Eindruck verfallen, wir wären die ganze Zeit um 8 Autos herumgehüpft und hätten sie wechselseitig den Berg hochgeprügelt, aber es gab diesen Moment für eine halbe Stunde. Mit Adrenalin und Höllenlärm hat sich dieser Moment in die Wärme und supernette, lustige Atmosphäre inklusive wie immer hochkarätiger Gespräche (und zwar nicht nur über Autos!) eingebrannt.

Wenns klappt, klappts gut: Aus Freude am Fahren – auf englisch.

Mir fällt auf, dass wir uns selbst kaum fotografiert haben, die Erinnerung muss das also tragen.

Unser Pace-Fahrzeug als Autobahn-Shuttle: Alfa Bertone

Zwei Klassiker im stillen Zwiegespräch

Die gute Laune hielt bis zum Schluss, wir sehen uns hoffentlich in ähnlicher Konstellation bald wieder!

Der Abschied trägt die Freude aufs nächste Mal in sich…

Genießt die Bilder unten und schickt mir alles weiterhin zu, dann packe ich es auf die Galerie… Es fehlen so viele Dinge:

  • Dirks Maurerdekolte und Flüche
  • Hellmchen mit Schweisstropfen vor der Nase bei 40° im Schatten mit dem Blick eines Killers vor dem halb-toten Fezza
  • Die Klangkulisse der prima Ballerina im Duett mit dem englischen Proleten
  • Ein Video von dem unverständlichen Badisch des Eiswagenverkäufers
  • Eine geheime SMS 😉
  • Moritz mit/ohne Ghibli „er ist aber technisch sehr zuverlässig!“
  • Designfighters Geheimwaffe: Fahrkönnen.
  • Ein 5-Zylinder, der allesamt kalt macht…
  • Pernod mit Ansage, Schweizer Absage, torkelnde Portugiesen und Hellmchens „Kreuzblick“
  • …und 1000 andere Details…
Fuelbrothers 2015 lineup

Keine Marke, keine Klasse, nur Spaß.

Die Karren sind nur der Rahmen. Am Ende geht es um die Freundschaft und gemeinsam verbrachte Zeit. Danke!

Über den Autor:

Home Forum Turn & Burn 2015 – die Highlights!

Ansicht von 21 Beiträgen - 1 bis 21 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • turboseize
    Beitragsanzahl: 0

    Den Eiswagen glauben wir Dir immer noch nicht. :mrgreen:

    Das war übrigens ein rundum gelungenes Wochenende. Große Automobilkonzerne nennen soas „>>hier Markenname einsetzen << Driving Experience" und knöpfen der zahlenden Kundschaft dafür dann den Gegenwert mehrerer gut abgehangener Gebrauchtwagen ab…
    Großes Kino.

    Kampfhamster
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 78

    Ich weine hier gerade in mein Bier… nächstes Jahr wird der Sushibomber rechtzeitig genug fertig sein, versprochen!
    Ich hoffe, ihr hattet ein echt geniales Wochenende – ach was, hattet ihr sowieso!

    Immerhin, etwas gutes hatte mein Fernbleiben – bei uns gab’s Samstag früh im Keller einen Wasserrohrbruch. Wäre – wie ursprünglich geplant – keiner zuhause gewesen, wäre bis heute abend die sprichwörtliche Scheisse bis zur Decke gestanden, so hielt sich der Schaden in Grenzen.

    Also, Leute, wann findet das nächste Treffen statt? Muss ich früh genug wissen, damit ich auch planen kann! 😉

    turboseize
    Beitragsanzahl: 0

    Ich schmeiße gerade die Bilder in den mailverteiler.

    Vachti, nicht nur, daß sich Dein TT auf verwunderliche Art und Weise meinem Kamerasesor und meiner Speicherkarte entkommen ist, Dein emailserver verweigert auch die Annahme!

    D.C.
    Beitragsanzahl: 0

    Also, ich update jetzt mal den Artikel und werde die teilweise unfassbar guten Bilder von turboseize hochladen. Da ist „Erinnerungsfoto auf Kommode stehend in 30 Jahren“ – Material dabei.

    Leider (zum Glück?!?) sind keine Bilder von unseren Abenden gemacht worden, vor allem am Samstag sind mehrere Premieren eingetreten: Ich habe Vachti tanzen und feiern sehen – und Ayrton hatte die Lampen mal so richtig an – somit war ich endlich mal nicht der Einzige!!!

    @Dreh – Geiste warst Du immer bei uns.
    @Hamster: OK, aber wir haben auch schon 2 Liegenbleiber auf offener Strecke gehabt und die sind trotzdem gekommen, es gibt nächstes Mal keine Ausrede! Es gab schon Treffen mit Zuganreise einzelner!

    Herr Wu
    Beitragsanzahl: 0

    Mensch, die Fotos aus´m Mailverteiler sind Hammer. Geile Karren, schräge Typen – wie im guten Porno! 😆
    Das nächste mal muss Herr Wu´s Beinchen haben i.O. sein – das kann ich mir nicht noch mal entgehen lassen.

    Grüße vom Humpelstilzchen.

    turboseize
    Beitragsanzahl: 0

    Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: welch ein großartiges Wochenende. Felix, wenn Du eines Tages keine Lust mehr auf Deinen derzeitigen Job hast könntest Du sicher von hauptberuflich organisierten Events leben. 😉

    Was ich dieses Wochenende gelernt habe: zwischen einem sportlichen Wagen und einem Sportwagen liegen Welten. Perspektivisch wird diese Erkenntnis wohl noch ziemlich teuer werden. Danke. 😎

    D.C.
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1397

    @Wu: Entschuldige Bitte, dass ich mich nicht mehr gemeldet hab, das mache ich auf anderem Kanal noch demnächst! Du hast maximal gefehlt, und ich hoffe es geht Dir besser. Mach keine komischen Sachen in Zukunft und freue Dich aufs nächste Mal! Vielleicht bekommen wir mal wieder ein kleineres Treffen „Zwischendurch“ hin.

    Kampfhamster
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 78

    @turboseize: Echt geniale Bilder. Danke!
    @D.C.: Ich krieche ja schon zu Kreuze. Und die Götter des PS-Olymps haben mich ja auch gestraft: mit einem kompletten Samstag Scheisse aus dem Keller schippen. 😡

    Vachtbitu
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 354

    Man, war das ein Wochenende… Ich fand den Odenwald schon immer toll, aber seit dem WE kenn ich auch seine automobilen Geheimnisse…
    @F. Patrol es war es war mir eine Freude u Ehre Dich kenn zu lernen. Es war eine tolle Orga.
    Und ich habe eine ganz neue Seite von HD kennen gelernt. 😯

    Lord Hellmchen
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1290

    Mein Spruch des Wochenendes:“ Hoffentlich hält die Ka… ach scheiße! 😆

    Jetzt kann ich schon drüber lachen und mit einem zufriedenen Gefühl in Erinnerungen schwelgen.

    Turboseize: Tolle Bilder! Hab gar nicht mitbekommen, dass Du so viel geknipst hast! Meine Nummer eins ist das Winken D.C. s zum Abschied. Das hat Potential zum Klassiker. Großartig!

    Hamster: Was war da los? Hatte ich so auf den Z gefreut. Hättest ja auch mit dem Mazda kommen können 😉

    Felix petrol: Nochmals, fantastische Organisation, perfekte Gastfreundschaft, einfach großartig. Ich hoffe, Du kannst in Zukunft auch dabei sein. Und wenn Du sie siehst: Grüße an Klick klick Müller :mrgreen:

    Go Pro im Tunnel haben wir auch gar nicht gemacht. Habe nur dieses armseelige Handyvideo:

    D.C.
    Beitragsanzahl: 0

    Geil! Wer ist da gefahren? Ich wars schonmal nicht, glaub ich…

    @Martin: Was für eine Kamera-Objektiv-Kombination benutzt Du? Die Bilder sind super und knackscharf, trotz offener Blende usw.

    Lord Hellmchen
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1290

    Pilot: Hellmchen
    Kamera: Designfighter
    Musik: F355

    Die Bilder sind echt der Hammer. Sauber! Der Aston hat m.E. den schönsten Motor. Er trägt ihn irgendwie mit Stolz…

    Hab gerade mal geguckt: Ferrari F355 Lüfter: 270€/Stck. YES!

    turboseize
    Beitragsanzahl: 0

    @ DC: Das ist eine Pentax K5 II – und an dem Tag hatte ich, obwohl ich die ganze Zeit den Rucksack mit dem Restgeraffel (neben Objektiven auch ein Polfilter, das aufzuschrauben ich in der Affenhitze leider vergaß) mitgeschleppt habe nur das billige Kitobjektiv drauf.

    Pentax hat immer schon brauchbare Optiken gehabt, aber die Schärfe stammt in diesem Falle wohl hauptsächlich aus dem Hause Adobe – und rührt wohl auch zu nicht unerheblichen teilen davon her, daß ich die Bilder so kleingerechnet habe. 🙂

    felix petrol
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 159

    Oh nein Hellmchen, Dein Spruch des Wochenendes war „jetzt gib endlich mal Gas“ bzw. „der dreht den ja garnicht…“. Das sind Sätze die man wahrscheinlich nur selten von Ferrari-Fahrern hört die nebendran stehen während andere ihren Fezza fahren…

    Gestern bin ich übrigens- wie von meinem Nachbarn und Namensvettern am Fr. angekündigt- eine Runde im i8 mitgefahren….hat mich nicht vom Hocker gehauen. Okaye Beschleunigung (hat sich aber nicht nach 360 PS angefühlt) untermalt von überhöhtem Ansaugsound im Innenraum. Dazu Sitze ohne Seitenhalt und eine unmögliche „instrumentierung“…außerdem viel zu auffällig. Wäre kein Auto für mich, insbesondere nicht für 130T€. Unterm Strich ungefähr so emotional wie ein Golf TDI highline.

    D.C.
    Beitragsanzahl: 0

    Hellmchen hat schon Nerven, aber andererseits kein Wunder nach der Vorgeschichte am Freitag. Mir war irgendwie nur leicht schwummrig als Beamer bei meinem „dran“ war, der neigt nämlich ab und zu zum „über die Strenge schlagen“ 🙂

    Das mit dem i8 habe ich mir schon gedacht. Ist ein absolutes Showcar. Mich würde dieser 3-Zylinder wahnsinnig machen. Man stelle sich das Ding mit dem M88 aus dem M1 vor – in „neu“. Ganz ohne schnickschnack. Wenn es sein muss mit 8-Gang ZF, aber am besten „roh“. Von den 360PS gehen halt einige durch das Gewicht der Motoren und Batterien verloren…

    D.C.
    Beitragsanzahl: 0

    So Leute, ich habe nochmals ein paar Bilder nachgeladen, diesmal von Ayrton. Damit sollte es soweit komplett sein. Kaum zu glauben, dass schon wieder eine Woche vergangen ist. Der Esprit steht mit defekter Klimaanlage in der Werkstatt zur Reparatur, die Klappscheinwerfer habe ich noch gar nicht angefasst und die Handbremse ist immer noch hinüber.

    Wie Ayrton schon sagte. 10h Wartung, 1h Spaß: Aber wie.

    Ayrton
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1460

    so, ich nutze den regnerische Herbstsonntag um hier nachzuholen, nach ein Höllenwoche und nach dem Motto lieber später als nie. Also die Highlights von eine der besten wenn nicht der beste Treffen für mich:

    Den Stopp am Beerfelder Galgen Parkplatz war genial, Autos tauschen und einfach die Landschaft und die Freundschaft geniessen, unbezahlbar.

    Zwei Uhr morgens zu Fuss Richtung Basisstation und leicht „Promille“ Zustand: „DC, wir haben im Forum gelesen, wenn du den Druckspeicher vom Esprit mit Alpakasperma bestreichst funktioniert es wieder, kkkkkkk“ :mrgreen:

    Letzte Rille, ohne Bremsen und morsche Fahrwerkbuchsen den Anschluss an Felix halten zu wollen… Reifenflanken sind immer noch braun durch die Überhitzung (?).

    Der Sound vom Fezza (Hellm wir hassen dich)…

    und viele andere schöne Momente die lange in Erinnerung bleiben werden. Danke für die Tolle Orga Felix. Wie ich immer gesagt habe, man braucht kein Programm, einfach ein Parkplatz und eine schöne Strecke, der Rest ergibt sich. Freue mich schon auf das nächstes Mal.

    Lord Hellmchen
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1290

    „Hab im Forum gelesen….“ 😆 😆 😆 Das war DER Running Gag in der Werkstatt….

    Reifenflanken sind immer noch braun durch die Überhitzung (?)

    Ne, ne, Ayrton. Das ist nicht durch Überhitzung. Braune Reifenflanken sind ein Zeichen, dass Du Dich bei Carstuck-Girls mit ein paar Bildern beworben hast :mrgreen:

    Ayrton
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1460

    uahh sind die billig… pfui.

    Lord Hellmchen
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1290

    klar, man! That’s the point!

    Ayrton
    Mitglied
    Beitragsanzahl: 1460

    billig mag ich nicht, nur bilik weis du

Ansicht von 21 Beiträgen - 1 bis 21 (von insgesamt 21)
Antwort auf: Turn & Burn 2015 – die Highlights!
Deine Information:




Pick a color, any color... as long as it's black.
Link URL:
Link Name: (optional)
Apply Link
Online Video-URL:
Apply Link

Unterstützte Video-Dienste: Dailymotion LiveLeak Megavideo Metacafe Vimeo YouTube
Zufälliges Beispiel: [video]http://www.youtube.com/watch?v=XCspzg9-bAg[/video]

😉😐😡😈🙂😯🙁🙄😛😳😮:mrgreen:😆💡😀👿😥😎😕

bbPress Post Toolbar Hilfe

Über

Diese Schreiben-Werkzeugleiste (Post Toolbar) erlaubt es mit wenigen Klicks HTML-Elemente hinzuzufügen.

Bei den Optionen, welche einfache Buttons sind (z.B. fett, kursiv), braucht man nur Text markieren und dann den entsprechende Button zu klicken, um den Stil zuzuweisen.

Für die Optionen bei geöffnetem Panel (z.B. Link): Zuerst das Panel öffnen, dann die URL in das Textfeld eingeben (falls es ein Link ist), dann den Übernehmen-Button klicken. Wenn es sich um Schriftgröße oder Farben handelt, dann den Text auswählen und die entsprechende Größe klicken, z.B. 'xx-small' (für 'sehr klein').

Über bbPress Post Toolbar

Hilfe

Diese Schreiben-Werkzeugleiste (Post Toolbar) erlaubt es mit wenigen Klicks HTML-Elemente hinzuzufügen.

Version 0.7.5 von master5o1.


<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">