…Saisonkennzeichenbedingt mit der Saison 2015. Die Hoffnung war noch groß am Anfang letzte Woche dass das Wetter einigermaßen gut wird um vergangene Samstag eine letzte Runde mit dem Lotus zu fahren. Es war aber nicht, das Foto ist eine Woche davor entstanden als ich das erste Mal seit der Schweizer Nummer mit der Karre gefahren bin, und zu meine Schande muss ich gestehen dass ich es richtig genüsslich krachen ließ. Die Alpen haben mich mit dem Auto versöhnt. Der kann nur Motorradersatz spielen, aber dafür ist es nicht zu toppen.

Daher musste der Aston am Samstag trotz ein paar Kleinigkeiten eine ruhigere Runde nach Bonn ertragen. Frustriert mit dem Wetter, habe ich Samstag Abend der DVD Player entstaubt und Steve McQueens Le Mans (ein Geburtstagsgeschenk von DC) das 340ste Mal angeschaut. Am Sonntag (Tag eins nach Saisonende…) kam wie es kommen musste: perfektes Cabriowetter.