Liebe Fuelbrothers – schon wieder ist ein Jahr vergangen und irgendwie habe ich den Eindruck, es geht immer schneller. Eine typische Alterserscheinung, wie ich fürchte, und daher freue mich sehr, dass wir einige schöne Momente des Jahres auf unser gemeinsames Konto schreiben konnten.

Natürlich freue ich mich daher auch besonders auf das neue Jahr, welches uns hoffentlich wieder viele Kontroversen, Spaß, harte Kämpfe und Schrauberträume bringt. Vielleicht wird das ein oder andere Schief gehen, aber man muss Optimist sein in diesen Tagen.

Um völlig im Schnulz zu versinken sende ich euch die entschärfte Version meines ersten Gedankens in Form von Barry Manilow – Can’t smile without you. Bitte laut hören und Dreh mit Langhaarperrücke vorstellen!

Frohes Fest.