Obwohl meine geplante Japanreise jetzt wohl doch noch ein bisl nach hinten geschoben wird, möchte ich euch als Fernost-Beauftragter ab und zu mit anscheinend dort typischen Skurilitäten beglücken. Hier einmal etwas in kleinerem Maßstab. Es wird sozusagen die Subkultur in einer weiteren Subkultur nachgestellt.

Aber seht selbst:

Dazu fällt mir ein: Bin großer Fan der Sendung „die Modellbauer“ geworden. Ist das normal? Muss ich mir Sorgen machen?