Die Übernahme des renommierten, schwedischen Automobilherstellers durch die chinesische „Autoschmiede“ Geely stellt viele Afficionados vor ein schmerzliches Dilemma. Soll man die Treue beschwören und das Gute sehen oder ist es der Anfang vom Ende?

Nach einer turbulenten Achterbahnfahrt des kleinen Konkurrenten SAAB ist der Deal rund um Volvo relativ leise verlaufen, hat aber eine größere Tragweite. Mit dem Verkauf der Marke ist ein Eigentümer aus einem völlig fremden Kulturkreis an der Macht, mit eigenen Vorstellungen von Qualität, Engineering und Design.

Zurecht kann man an dieser Stelle also die Frage stellen: Wohin mit den rollenden Schweden?

estate-of-the-art

Volvo V70 I - Estate of the art: © Fuelbrothers.de