• Fuelbrothers

News


Studien von Autoherstellern haben ja immer was spannendes – da gibt es Hinweise auf kommende technische Innovationen, Ausblicke auf Änderungen beim Corporate Design und viele technische Spielereien, die vermutlich nie weiter...



Lützel Customs & Fuelbrother D.C. | ©Motor Presse Stuttgart

Über die rollende Restaurierung meines Saab 900 turbo 16s: Teil 8

Die ersten Teile der Geschichte findet ihr hier:

Teil 1: weiter...


Schweben auf Wolke 7

Vom 14.05.2016, von Ayrton in / Kurzmeldungen. 32 Kommentare

DB7 auf die Hebebühne / DB7 on the car lift

so, nach Wochen der Vorbereitung mit Erneuerung ein ganz grosse Teil der Elektroanlage im Keller inbegriffen steht die Bühne… ihr wisst ja, da man schon dabei ist ein paar Kabelchen weiter...


Einsteigen, Bitte!

Vom 02.05.2016, von Lord Hellmchen in / Technik und Werkstatt, Ferrari. 34 Kommentare

Ein herzliches Hallo an alle durchgeknallten!

Es gibt neues aus der Werkstatt des Lords. Dieser Artikel ist nicht, um mir Lob abzuholen (gelobt habe ich mich selber schon :-) ), sondern weiter...



Hallo Freunde. Immer wenn Hellmchen Scheiße baut, gibt es einen schönen Artikel auf Fuelbrothers.

Nein, langweilig war mir nicht, aber ich hatte dieses “Projekt” schon eine Weile bei mir rumliegen weiter...


Saisonstart- genau heute!

Vom 11.03.2016, von felix petrol in / Kurzmeldungen. 22 Kommentare

Mein persönlicher zumindest!

Nach einigen stressigen Wochen mit miesem Wetter heute zum ersten Mal wieder den 11er bewegt. Spätestens als der Boxer mit dem letzten Strom der Batterie losgehustet hat weiter...



#I, Robot

Vom 01.03.2016, von D.C. in / Essays. 3 Kommentare

© Rowena Morrill: Isaac Asimov | Quo vadis, humunculus?

Während ich mir immer noch nicht im Klaren darüber bin, was jetzt mit dem Esprit passiert (ich habe gestern Nacht ungelogen weiter...


Ich bin mir nicht sicher, ob dieser Titel dem entspricht, was ich wirklich ausdrücken möchte – aber in der heutigen Medienlandschaft darf man auch mal einen danebenliegenden Titel wählen. Vielleicht weiter...