Home Forum Fuelbrothers Artikel Lost in confusion Beitrag zu: Lost in confusion

D.C.
Gast
Beitragsanzahl: 1223

Hi Felix – Spitzenbericht! Vieles erinnert mich an Shanghai. Ich finde es übrigens traurig, dass wir als Deutsche mittlerweile ins Ausland fahren müssen, um Sauberkeit wahrzunehmen. Es gab mal Zeiten, in denen war das bei uns auch so. Aber das ist ein anderes Thema.

Die Japaner sind ein sehr vielschichtiges Volk und der Spagat zwischen Tradition und Moderne wird wohl am Besten zwischen den Tempeln und den Hochhäusern sichtbar.

Die Exoten, von denen es dort mangelt, sind sicher gut versteckt und mit 12 Schichten Wachs in irgendwelchen Schuppen verstaut – nur wirklich reiche können sich große und/oder teure Autos dort leisten – alleine schon wegen der für uns absurd teuren Parkplatznachweise in Tokyo (5-stellige Summen…)

Mir macht es aber Lust da hin zu fahren – ich würde nichts lieber erleben als mal Nachts durch die Clubs von Tokyo oder Osaka zu treiben…