• Fuelbrothers

Saisonabschluss 2012 – Nordschleife: Impressionen


Veröffentlicht am 23. Oktober 2012, von D.C. in / Essays, / Polemik und Sonstiges. 9 Kommentare

Vergangenes Wochenende durften wir einen ungewöhnlichen Zauber genießen – völlig konträr zu jeglicher Wettererwartung um diese Jahreszeit verwöhnte uns der Herbst mit einem wahrlich goldenen Oktobertag. Satt über 20 Grad – selbst in der Eifel – und dazu strahlender Sonnenschein bedeuteten einen geradezu frühlingshaften Andrang an der Einfahrt zur Nordschleife.

Da Ayrton und ich die letzten Sonnenstrahlen des Jahres genießen wollten, begaben wir uns in gewohnter Manier zu unserem ‚Lieblingsbalkon‘, um als Analogie zur Muppetshow den Opas im Balkon nachzueifern. Im Prinzip betreiben wir da natürlich eine Art Voyeurismus, denn wir selbst trauen uns nicht auf die Rennstrecke – also hat das Ganze für uns eher etwas von einer Peep-Show. Warum das so ist, wurde auch an diesem Wochenende wieder einmal durch mehrere Unfälle bestätigt – uns sind unsere Autos einfach zu viel Wert, ganz abgesehen von unserer Gesundheit. Das heißt aber nicht, dass es uns nicht jedes Mal in den Fingern bzw. Füßen juckt! In stiller Bewunderung staunen wir über waghalsige Hasardeure, die mit teilweise geleasten oder abgesparten Vehikeln todes- und materialverachtend über die gefährlichste Rennstrecke der Welt schrammeln…

Hierzu empfehlen wir folgendes:

Dennoch: Auch wenn man auf  den ‚Akt‘ an sich verzichtet – so ist doch das drumherum auch sehr ‚befriedigend‘. Man bekommt immer wieder den Beweis dafür, längst nicht alles gesehen zu haben. Kuriose Fahrzeuge und Besitzer (z.B. ein für einen Moskvitsch gehaltener ‚Nash‘ 😉 ) , Liebhaber, Helden, Reiche, Arme, Schnösel, Bauern, Touristen und allerlei schräge Vögel bieten das herrliche Bild einer wahrlich bunten Gesellschaft – aus sprichwörtlich aller Herren Länder.

Da wäre zum Beispiel der englische Familienvater, der sich mit seinem ‚geklebten‘ TVR Chimaera zwischen ein Rudel 911er quetscht, helmbewehrt, Sohnemann an seiner Seite.

Oder die gewagte Dame am Fiat 500, die nach dem ‚Ritt‘ erstmal eine raucht. 🙂

Und da war da noch ‚Tyron‘ oder ‚Leroy‘ (wie Ayrton schon richtig mutmaßte :mrgreen: ), die Inkarnation der Coolness. Das Bild: Kermit-Grüner, neuer GT3 RS in kompletter Montur mit Käfig und der ganzen Kirmes. Typ steigt aus: Geschätzte 2.10m groß. Nimmt den Helm ab, Rastalocken bis weit unten, er selbst: Schwarz, aus Arizona – unschwer am Nummernschild des Porsche zu erkennen. Der Hammer. Danach ließ er sich noch auf eine Probefahrt mit einem Radical ein, ein Gerät technisch & optisch wie ein Rennwagen – aber mit Straßenzulassung und Motorradmotor. 2.9sec von 0-100km/h – auf dem TopGear-Track Platz 1 in der Liste. Keine Fragen.

Das langhaarige Gruftie-Pärchen, denen man einen zerschraddelten Corsa zutraut, ‚Dimmu Borgir‘ auf dem Heck – vorfahrend im neuen M3… und so weiter…

Aber seht selbst, genießt die Galerie und freut euch auf einen schönen Besuch nächstes Jahr wieder bei uns – dort wo die PS-Dichte auf einem Parkplatz im Jahresdurchschnitt alle Rekorde bricht.




    News Foren Saisonabschluss 2012 – Nordschleife Impressionen

    Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Lord Hellmchen vor 5 Jahre, 1 Monat.

    Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
    • Autor
      Beiträge
    • #8798 Antwort

      Ayrton
      Mitglied

      sehr schön geschrieben, ist mittlerweile meine lieblings- Freizeitsbeschäftigung.

      Sind die andere alle weg oder wie?

      #8799 Antwort

      Ayrton
      Mitglied

      what has been seen cannot be unseen, oder ein alte bekannte von uns wieder unterwegs

      #8800 Antwort

      Dr.Dreh

      Wir sitzen hier in unseren norddeutschen Nebeltrögen und beneiden euch still für dieses Vergnügen vor eurer Haustür 😀
      Wieder mal ein schöner Ausflug.
      Das Panoptikum ist wie immer sensationell.
      Aber irgendwie hilft es ja alles nix. Ihr braucht ne PS3 zum üben und dann muss sich einer wenigstens mal die Ehre geben und ne Runde fahren. D.C. der Esprit wäre prädestiniert. Ayrton fährt, du filmst 😉
      Sonst ist es doch so wie der Besuch einer Erotikmesse, oder? (Der ja auch Spaßmachen kann, aber ihr wisst schon)

      #8803 Antwort

      D.C.

      …ich wollte gerade sagen: Ich fahre bestimmt nicht, bin ein viel zu schlechter Fahrer! 😳 Wenn dann Ayrton. Aber im Ernst – lass das nächste Jahr gut werden finanziell und man könnte sich so eine Ring-Schlampe für 1000€ kaufen und ein wenig pimpen. Damit wäre ich dabei. Alles andere ist mir wirklich zu riskant.

      Das mit der Erotikmesse stimmt nicht ganz: Da gucken eigentlich alle! Und kaum einer stürzt sich in den „Verkehr“! :mrgreen:
      Wo wir gerade mal wieder beim richtigen Thema sind: Sensationelle Nummer! 😆

      Und den Nebeltrog haste vermutlich zu uns runtergeschrammelt, hier ist es jetzt gefühlt 10° bei Waschküchenoptik. Danke!

      Ayrton: Ich habe gestern abend dieses Video gesehen und konnte SEHR SCHLECHT SCHLAFEN! 😆 😮 😯

      #8806 Antwort

      Dr.Dreh
      Mitglied

      😆 geile Story mir „Neger-Kalle“, super Fund!

      #8807 Antwort

      D.C.

      @ayrton & Beamer: Hier, für die ‚Altherrenriege-Fangemeinde‘ ein neuer Fund! Insbesondere die männliche Begleitung in dem 10-Minüter bedient sämtliche Vermarktungsklischees von Lana…. :mrgreen:

      Ride von Lana del Rey

      #10466 Antwort

      Ayrton
      Mitglied

      you can be my full time daddy 😀 ich glaube wenn sie sich nicht bald neu erfindet wird es schnell langweilig. Allerdings werde ich Lana für immer mit unsere Treffen assoziieren.

      #10493 Antwort

      D.C.

      Schaut mal im Forum unter Kaufberatung, ich hab da ein neues Thema aufgemacht!

      #10498 Antwort

      Lord Hellmchen
      Mitglied

      Es lebe der Ring! Hoffen wir, dass diese Menschen nicht aussterben und so den Kern, das was den Ring eigentlich ausmacht aber die Hansel um König Kurt da gar nicht kapieren wollten, erhalten.

      Wie immer muss ich bei diesen Berichten von Euch meinen Neid ausdrücken. Zur Kaufberatung: Ja! Laßt uns doch nun endlich eine alte Karre kaufen, ein paar Aufkleber ranklatschen und dann den „Akt“ vollführen! Ohne Gummi, Hemd und Höschen, immer wieder…

    Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
    Antwort auf: Saisonabschluss 2012 – Nordschleife Impressionen
    Deine Information:




    Pick a color, any color... as long as it's black.
    Link URL:
    Link Name: (optional)
    Apply Link
    Online Video-URL:
    Apply Link

    Unterstützte Video-Dienste: Dailymotion LiveLeak Megavideo Metacafe Vimeo YouTube
    Zufälliges Beispiel: [video]http://www.youtube.com/watch?v=rgUrqGFxV3Q[/video]

    😉😐😡😈🙂😯🙁🙄😛😳😮:mrgreen:😆💡😀👿😥😎😕

    bbPress Post Toolbar Hilfe

    Über

    Diese Schreiben-Werkzeugleiste (Post Toolbar) erlaubt es mit wenigen Klicks HTML-Elemente hinzuzufügen.

    Bei den Optionen, welche einfache Buttons sind (z.B. fett, kursiv), braucht man nur Text markieren und dann den entsprechende Button zu klicken, um den Stil zuzuweisen.

    Für die Optionen bei geöffnetem Panel (z.B. Link): Zuerst das Panel öffnen, dann die URL in das Textfeld eingeben (falls es ein Link ist), dann den Übernehmen-Button klicken. Wenn es sich um Schriftgröße oder Farben handelt, dann den Text auswählen und die entsprechende Größe klicken, z.B. 'xx-small' (für 'sehr klein').

    Über bbPress Post Toolbar

    Hilfe

    Diese Schreiben-Werkzeugleiste (Post Toolbar) erlaubt es mit wenigen Klicks HTML-Elemente hinzuzufügen.

    Version 0.7.5 von master5o1.


    <a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">